Logo "Aufstieg durch Bildung: Offene Hochschulen"

Bund-Länder-Wettbewerb "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen"

Bund und Länder haben im Jahr 2008 die Qualifizierungsinitiative „Aufstieg durch Bildung“ gestartet – mit dem Ziel, die Bildungschancen aller Bürgerinnen und Bürger zu steigern. Der Bund-Länder-Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ ist Teil dieser Qualifizierungsinitiative. Ziel ist es, Konzepte für berufsbegleitendes Studieren und lebenslanges, wissenschaftliches Lernen besonders für Berufstätige, Personen mit Familienpflichten und Berufsrückkehrer/-innen zu fördern. Außerdem soll eine engere Verzahnung von beruflicher und akademischer Bildung erreicht und neues Wissen schnell in die Praxis integriert werden.

mehr

Teaserliste

Trendbericht 2/2018 aus dem Monitoring des Bund-Länder-Wettbewerbs "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen"

31.07.2018: Mit diesem Trendbericht wird über Entwicklungen im Zeitraum von April bis Juni 2018 im Kontext des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ zur wissenschaftlichen Weiterbildung berichtet.

mehr ... Information: Trendbericht 2/2018 aus dem Monitoring des Bund-Länder-Wettbewerbs "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen"

Trendbericht zum Monitoring im Bund-Länder-Wettbewerb "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen"

27.04.2018: Der neue Trendbericht zum Monitoring für das erste Quartal 2018 mit aktuellen Entwicklungen im Bund-Länder-Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ gibt einem Überblick über relevante Veranstaltungen und Publikationen.

mehr ... Information: Trendbericht zum Monitoring im Bund-Länder-Wettbewerb "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen"

254 neue wissenschaftliche Weiterbildungsangebote erfolgreich eingeführt

26.03.2018: Die Förderprojekte im Rahmen des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ haben zwischen 2011 und 2017 insgesamt 254 neue wissenschaftliche Weiterbildungsangebote in den Regelbetrieb an Hochschulen überführt.

mehr ... Information: 254 neue wissenschaftliche Weiterbildungsangebote erfolgreich eingeführt

Monitor Digitale Bildung der Bertelsmann Stiftung erschienen

26.02.2018: Der Monitor Digitale Bildung der Bertelsmann Stiftung schafft eine umfassende und repräsentative empirische Datenbasis zum Stand des digitalisierten Lernens in Schule, Ausbildung, Hochschule und Weiterbildung.

mehr ... Information: Monitor Digitale Bildung der Bertelsmann Stiftung erschienen
Netzwerk Offene Hochschulen

Das Netzwerk ist eine Initiative der Projekte und steht allen Interessierten offen.

Ansprechpartner/in

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Steinplatz 1
10623 Berlin

Tel. +49 30 310078-111
Fax +49 30 310078-216

www.vdivde-it.de