Universität Potsdam: Qualifizierung, Unterstützung, Professionalisierung zur Gestaltung des demografischen Wandels

Das Projekt "Qualifizierung, Unterstützung, Professionalisierung zur Gestaltung des demografischen Wandels" widmet sich der Entwicklung akademischer Bildungsangebote für Berufstätige, Berufsrückkehrende und Personen mit Familienpflichten die den demografischen Wandel in einer Organisation verantwortlich gestalten.

Projektbeteiligte

Universität Potsdam

Weitere Kooperationspartner

  • UP Transfer GmbH
  • Netzwerk Studienqualität Brandenburg
  • IHK Potsdam
  • VWA Potsdam
  • FHSM Potsdam
  • Deutsches Institut für Beratungswissenschaft

Kontakt

Universität Potsdam
Dr. Roya Madani
August-Bebel-Straße 89, Haus 7
14482 Potsdam
Tel.: +49 331 977-4549
E-Mail:

Website

Projekt Qualifizierung, Unterstützung, Professionalisierung zur Gestaltung des demografischen Wandels

Projektinformationen

Projektinformationen auf der Website der Wissenschaftlichen Begleitung

Veröffentlichungen

Netzwerk Offene Hochschulen

Das Netzwerk ist eine Initiative der Projekte und steht allen Interessierten offen.

Ansprechpartner/in

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Steinplatz 1
10623 Berlin

Tel. +49 30 310078-111
Fax +49 30 310078-216

www.vdivde-it.de