Universität Freiburg: FRAMAS

Die "Freiburger Akademie für Museums-, Ausstellungs- und Sammlungswissen" (FRAMAS) entwickelt ein modular strukturiertes Weiterbildungsangebot für Berufstätige in Museen, Sammlungen und Galerien sowie in deren kaufmännischem, logistischem und versicherungstechnischem Umfeld.

Projektbeteiligte

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Weitere Kooperationspartner

Eine Übersicht über die Partner finden Sie auf der Projektwebsite.

Kontakt

Projektleitung:
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Dr. Ilka Backmeister
Albertstraße 14a
79104 Freiburg
Tel.: +49 761 203 98612
E-Mail: ilka.backmeister@museon.uni-freiburg.de

Projektverwaltung:
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Maren Eichmeier
Friedrichstraße 50
79098 Freiburg
Tel.: +49 761 203 98614
E-Mail:

Website

Projekt Framas / museOn | weiterbildung & netzwerk

Projektinformationen

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen des Projektes Framas

Scrollytelling

Neun Jahre Erfolgsgeschichte des Bundeswettbewerbs interaktiv erzählt und visualisiert.

Zum Scrollytelling

Netzwerk Offene Hochschulen

Das Netzwerk ist eine Initiative der Projekte und steht allen Interessierten offen.

Ansprechpartner/in

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Steinplatz 1
10623 Berlin

Tel. +49 30 310078-111
Fax +49 30 310078-216

www.vdivde-it.de