Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde: AdBEtablierung

Im Projekt "Weiterentwicklung, Evaluation und Etablierung von berufsbegleitenden Weiterbildungsangeboten an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde - AdBEtablierung" werden zwei Weiterbildungsvorhaben erarbeitet, die Akteure im ländlichen Raum und aus den „grünen“ Branchen berufsbegleitend absolvieren können. Themen sind die „Stärke im ländlichen Raum – Wandel, Wissen und Wertschöpfung“ sowie „Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement“.

Projektbeteiligte

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH)

Kontakt

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH)
Fachbereich Landschaftsnutzung und Naturschutz
Prof. Dr. Jens Pape
Schicklerstr. 5
16225 Eberswalde
Tel.: +49 3334 65-7332
E-Mail:

Teilprojekt 1

Fachgebiet Politik und Märkte in der Agrar- und Ernährungswirtschaft
Prof. Dr. Anna Maria Häring
Tel.: +49 3334 657-348
E-Mail:

Teilprojekt 2

Fachgebiet Unternehmensführung in der Agrarwirtschaft
Prof. Dr. Jens Pape
Tel.: +49 3334 657-332
E-Mail:

Website

AdBEtablierung

Projektinformationen

Veröffentlichungen

Weitere Informationen

Das Projekt trug in der ersten Förderphase den Titel "Konzeption berufsbegleitender Weiterbildungsangebote an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde" (AdB@HNE)".

Zurück zur Übersicht

Netzwerk Offene Hochschulen

Das Netzwerk ist eine Initiative der Projekte und steht allen Interessierten offen.

Ansprechpartner/in

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Steinplatz 1
10623 Berlin

Tel. +49 30 310078-111
Fax +49 30 310078-216

www.vdivde-it.de