Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde: AdBEtablierung

Im Projekt "Weiterentwicklung, Evaluation und Etablierung von berufsbegleitenden Weiterbildungsangeboten an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde - AdBEtablierung" werden zwei Weiterbildungsvorhaben erarbeitet, die Akteure im ländlichen Raum und aus den „grünen“ Branchen berufsbegleitend absolvieren können. Themen sind die „Stärke im ländlichen Raum – Wandel, Wissen und Wertschöpfung“ sowie „Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement“.

Projektbeteiligte

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH)

Kontakt

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH)
Fachbereich Landschaftsnutzung und Naturschutz
Prof. Dr. Jens Pape
Schicklerstr. 5
16225 Eberswalde
Tel.: +49 3334 65-7332
E-Mail:

Teilprojekt 1

Fachgebiet Politik und Märkte in der Agrar- und Ernährungswirtschaft
Prof. Dr. Anna Maria Häring
Tel.: +49 3334 657-348
E-Mail:

Teilprojekt 2

Fachgebiet Unternehmensführung in der Agrarwirtschaft
Prof. Dr. Jens Pape
Tel.: +49 3334 657-332
E-Mail:

Website

AdBEtablierung

Projektinformationen

Veröffentlichungen

Weitere Informationen

Das Projekt trug in der ersten Förderphase den Titel "Konzeption berufsbegleitender Weiterbildungsangebote an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde" (AdB@HNE)".

Zurück zur Übersicht

Scrollytelling

Neun Jahre Erfolgsgeschichte des Bundeswettbewerbs interaktiv erzählt und visualisiert.

Zum Scrollytelling

Netzwerk Offene Hochschulen

Das Netzwerk ist eine Initiative der Projekte und steht allen Interessierten offen.

Ansprechpartner/in

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Steinplatz 1
10623 Berlin

Tel. +49 30 310078-111
Fax +49 30 310078-216

www.vdivde-it.de