Neue wissenschaftliche Begleitung im Bund-Länder-Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“

Zum 1. März 2016 startete die neue wissenschaftlichen Begleitung des Wettbewerbs. Das BMBF beauftragte das aus der FernUniversität Hagen, der Technischen Universität Dortmund, der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und dem CHE Gemeinnütziges Centrum für Hochschulentwicklung  zusammengesetzte Konsortium mit dieser Aufgabe.

Weitere Informationen zur Wissenschaftlichen Begleitung

Netzwerk Offene Hochschulen

Das Netzwerk ist eine Initiative der Projekte und steht allen Interessierten offen.

Ansprechpartner/in

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Steinplatz 1
10623 Berlin

Tel. +49 30 310078-111
Fax +49 30 310078-216

www.vdivde-it.de